CBD Öl und CBD Produkte in Deutschland immer beliebter – Was macht das mit den Preisen?

CBD ÖL – Immer mehr Menschen vertrauen auf die Wirkung des aus Hanf hergestellten Öls.
Doch was ist CBD eigentlich und warum wir es in Deutschland immer beliebter?

Was ist CBD?

CBD steht für Cannabidiol, ein aus der weiblichen Hanfpflanze hergestellter Wirkstoff. Dem CBD wird eine angstlösende, entkrampfende, entzündungshemmende und entspannende Wirkung nachgesagt. Anders als Tetrahydrocannabinol(THC)ist CBD nicht psychoaktiv, macht also nicht “high”. Dementsprechend ist der Erwerb und Konsum von CBD in Deutschland legal.

CBD wird in verschiedenen Darreichungsformen angeboten, wobei die Anwendung in Form von CBD ÖL am verbreitetsten ist. Das Öl wird aus den Blättern und Blüten von weiblichen Hanfpflanzen gepresst, wobei es sich meistens um eine Kaltpressung handelt.
Das ÖL kann pur eingenommen oder auf die Haut aufgetragen werden oder findet unter anderem Verwendung als Inhaltsstoff in verschiedenen Salben, Cremes und Kosmetika.

Die steigende Beliebtheit von CBD

Seit einigen Jahren wird CBD in Deutschland immer beliebter.
Die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von CBD finden besonders bei jüngeren Menschen anklang, aber auch ältere Menschen benutzen immer mehr CBD-haltige Produkte. Dies mag zum einen an der in den letzten Jahren stetig steigenden Beliebtheit von Hanfprodukten jeglicher Art liegen, zum anderen aber auch daran, dass CBD immer weiter erforscht und zuweilen sogar von manchen Ärzten empfohlen wird.
Ein weiterer Pluspunkt, der die Beliebtheit steigen lässt, ist außerdem die Tatsache, das CBD hundertprozentig pflanzlich ist und nur wenige Nebenwirkungen aufweist, was einen klaren Vorteil zu vielen anderen herkömmlichen Wirkstoffen erweist. Besonders Angst und Schmerzpatienten kommt diese Tatsache sehr gelegen, da grade andere Angstlösende und Schmerzlindernde Wirkstoffe oft mit Risiken oder Nebenwirkungen verbunden sind.

Konkurrenzkämpfe unter Herstellern

Jedoch ist aus der immer mehr steigenden Beliebtheit von CBD-haltigen Produkten auch ein größeres Problem entstanden: Immer mehr neue Hersteller setzen auf die Beliebtheit von CBD-haltigen Produkten, was einen großen Konkurrenzkampf auf dem Markt hervorgerufen hat. In der Anfangszeit der steigenden Beliebtheit waren nur wenige Hersteller auf die Herstellung von CBD-haltigen Produkten spezialisiert, so das diese wenigen Hersteller den Markt anführten und einiges and Geld mit ihren Produkten verdienten. Nach und nach sind jedoch immer mehr Hersteller dazugekommen, so dass es grade für kleine Unternehmen äußerst schwierig geworden ist, sich einen Namen auf dem CBD-Markt zu machen. Namenhafte Hersteller werben mit immer größer werdenden Werbekampagnen für ihren Produkte und spornen sich so gegenseitig zu einem Konkurrenzkampf an. Kleinere Unternehmen müssen sich somit immer neue Dinge einfallen lassen, um aus der Masse hervorzutreten, was unter Umständen dazu führt, dass Unternehmen und Hersteller vermehrt dazu bereit sind, falsche Angaben und Versprechen zu ihre Produkte zu machen, was sich zugunsten der Verkaufszahlen auswirkt. Ob ein CBD-ÖL auch wirklich das hält, was es verspricht lässt sich oftmals vor dem Erwerb durch einen CBD ÖL Test herausfinden, von denen einige im Internet wie zum Beispiel bei CBD-Infos.com oder in Fachzeitschriften zu finden sind. Selbst das Onlineportal NTV.de hat einen sehr umfassenden Artikel über die CBD Öl Testsieger 2020 verfasst: https://firmen.n-tv.de/cbd-oel-testsieger.html

Leave a Comment